Preisträger Sachsen-Anhalt – für Musik

Ostdeutsche Sparkassenstiftung zeichnet Kurt-Weill-Gesellschaft e. V. aus

Leipzig, 11. Juli 2016. Anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Ostdeutschen Sparkassenstiftung verleiht die Stiftung in Sachsen-Anhalt, Sachsen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern  je einen Preis für vorbildliches ehrenamtliches Engagement im Rahmen einer Festveranstaltung im Museum der bildenden Künste Leipzig. Der Jubiläumspreis der Ostdeutschen Sparkassenstiftung geht in Sachsen-Anhalt an die Kurt-Weill-Gesellschaft e. V.

Der Vorsitzende des Vorstandes der Ostdeutschen Sparkassenstiftung, Dr. Michael Ermrich, und der Vorsitzende des Landeskuratoriums der Ostdeutschen Sparkassenstiftung Sachsen-Anhalt und Landrat des Landkreises Börde, Hans Walker, übergaben den Preis an Thomas Markworth und Joachim Landgraf vom Präsidium der Kurt-Weill-Gesellschaft.

„Mit Leidenschaft und Begeisterung halten die Mitglieder der Kurt-Weill-Gesellschaft e. V. den Komponisten und sein Werk lebendig. Ihrem Engagement ist zu verdanken, dass sich das Kurt Weill Fest zu einem Landesmusikfestival der klassischen Moderne entwickelt, das auch über die Grenzen Europas hinaus wahrgenommen wird“, so Hans Walker bei der Preisverleihung.

Die Ostdeutsche Sparkassenstiftung hatte aus Anlass ihres 20-jährigen Bestehens in diesem Jahr einmalig vier Preise für herausragendes ehrenamtliches Engagement in den vier Ländern ihres Tätigkeitsgebietes ausgelobt. Ausgezeichnet wurde je Bundesland eine vorbildhafte Ehrenamtsinitiative, mit der die Stiftung in den vergangenen 20 Jahren ihrer Tätigkeit projektbezogen bzw. längerfristig kooperiert hat.
In Sachsen-Anhalt lag der thematische Schwerpunkt für den Preis im Bereich der Musik.

Der von den vier Landeskuratorien der Stiftung zuerkannte Preis ist mit je 15.000 Euro dotiert. Eine Bewerbung für den Preis war nicht möglich.

Preisträger Sachsen-Anhalt: Kurt-Weill-Gesellschaft e.V.

Vlnr.: Hans Walker, Landrat des Bördekreises, Konrad Dormeier, Vorstandsvorsitzender Stadtsparkasse Dessau, Prof. Michael Kaufmann, Intendant Kurt Weil Fest, Thomas Markworth u. Joachim Landgraf, Kurt-Weill-Gesellschaft e. V., und Dr. Michael Ermrich Seine Musik hört die ganze Welt: Kurt Weill. Beim alljährlichen Kurt Weill Fest treten viele renommierte Musiker aus aller Welt auf. Das Anhaltische Theater Dessau ist fester Ort und Bühne für das musikalische Erbe Weills. Die Kurt-Weill-Gesellschaft hat hunderte ehrenamtliche Mitstreiter und Förderer, wie die Ostdeutsche Sparkassenstiftung und die Stadtsparkasse Dessau.

Kontakt